Home > Autoren > Angela Isenberg

Angela Isenberg

Angela Isenberg wurde 1953 in Lahntal-Goßfelden bei Marburg geboren und studierte an der Philipps-Universität Anglistik und Germanistik. Sie promovierte über Fremdheit in Theodor Fontanes Eheromanen, als Buch veröffentlicht unter dem Titel »Effi auf Abwegen» im Tectum-Verlag, Marburg 2002. Erste Gedichte erschienen in den Jahrbüchern der Elisabethschule ab 1966. In Anthologien des Haag & Herchen Verlages, Frankfurt, wurden ab 1987 weitere Gedichte abgedruckt. Neben Malerei, Bildhauerei und Lyrik arbeitete sie als Lehrerin und Bibliothekarin in Berlin, wo sie seit 1979 lebt.

Letzte ─nderung:
April 02. 2016 09:21:23
Login
< Seitenanfang >